"Tigerkids"

Das Projekt "Tigerkids" läuft seit mehreren Jahren in unserer Kindertagesstätte.

"Tigerkids" ist ein Projekt, das von der Stiftung Kindergesundheit entwickelt wurde und von der AOK bundesweit umgesetzt wird. Dabei wird sie tatkräftig von vielen Kindergärten unterstützt, so auch von uns.
Da es hierbei um gesunde und leckere Ernährung geht, ist es wichtig, die Eltern mit im Boot zu haben. Deswegen boten wir in der Vergangenheit Elternabende zu diesem Thema an. Fr. Wilbert, Referentin der AOK, informierte ausführlich über dieses Projekt.
Ursprung ist die Feststellung, dass immer mehr Kinder übergewichtig sind, sogar schon im Kindergartenalter. Oft manifestieren sich hier sogar Ernährungsfehler für das ganze Leben, nicht zuletzt, weil wir Erwachsene auf die von der Werbung angepriesenen, vermeintlich gesunden Produkte, hereinfallen, verzehren und unseren Kindern anbieten. "Tigerkids" will alldem entgegen wirken.

Es verfolgt folgende Ziele:
- mindestens eine Stunde Bewegung pro Tag
- mehr frisches Obst und Gemüse essen
- mehr energiefreie, ungesüßte Getränke konsumieren
- ein gesundes Frühstück in den Kindergarten mitbringen

Wir als Team wurden zu diesem Thema fortgebildet. Dazu wurden uns einige Materialien zur Verfügung gestellt, wie z.B. ein Holzzug, der half, Lebensmittel in ihre entsprechenden Gruppen zuzuordnen und ihre Wichtigkeit zu erkennen. Der Holzzug, der von der "Lok, die alles weiß" angeführt wird, reiste mit den Kindern durch die Ernährungswelt. Ebenso unterstützt uns immer wieder ein Tiger (eine Handpuppe) bei der Arbeit, wenn er z.B. das mitgebrachte Frühstück mit den Kindern bewertet und ggf. mit einem Sticker belohnt. Oder die Zubereitung von gesundem Frühstück begleitet. Rezepte dazu entnehmen wir den bereitgestellten Unterlagen, in denen wir z.B. auch Ideen für unsere Turneinheiten entdecken.

Durch dieses Projekt wurde in jeder Gruppe fest eine Trinkstation eingerichtet. Dort können alle Kinder immer ihrem Bedürfnis entsprechend selbständig ihren Durst löschen.
Wir bieten dafür Tee und Mineralwasser an. Der Tiger sitzt dabei und prostet den Kindern zu.
Elemente aus diesem Projekt beeinflussen daher immer wieder unseren Kindergartenalltag.
Wir hoffen, dass wir auf diese Weise spielerisch den Kindern Wissen über gesunde Ernährung vermitteln. Gemeinsam mit den Eltern werden wir über "Tigerkids" sicherlich einen Beitrag zur Prävention von Übergewicht leisten können.

Für das Team
C. Haase




 

Diese Seite drucken   Sitemap   Kontakt  


 
top