Gruppen und Kreise

Informationen zu den Gruppen und Kreisen



Im Frauenkreis treffen sich Frauen ab 60 Jahren dienstags von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr. Spiele und Rätsel, Kaffee und Kuchen, Gespräche und Vorträge gehören zu unserem Programm.







Männer zwischen 55 und 86 Jahren treffen sich am letzten Donnerstag im Monat im Gemeindehaus. Im Männerkreis werden keinesfalls nur theologische Fragen, sondern auch aktuelle Tagesthemen besprochen. Auch die Geselligkeit kommt bei uns nicht zu kurz!






Zeit, viele gute Gedanken, Freude an Gesprächen über "Gott und die Welt" und am Gesang – und nebenbei auch Frühstückshunger - haben die Frauen zwischen 25 und 60 Jahren im Frauentreff immer dabei!







Seit Februar 2015 gibt es in der Evangelischen Kirchengemeinde Plankstadt wieder eine Jugendgruppe!
Jugendliche ab 13 Jahren sind herzlich eingeladen!
Wann wir uns treffen? Wie ihr dahin kommt? Was wir machen, findet ihr hier!





"Die Wühlmäuse" nennt sich die Jungschar unserer Kirchengemeinde.
Wir sind eine Gruppe von Kindern im Grundschulalter, die sich regelmäßig donnerstags trifft.






Im Krabbelgottesdienst haben "Krabbelkinder" zwischen 0 und 3 Jahren die Möglichkeit, zusammen mit Eltern oder Großeltern erste gottesdienstliche Erfahrungen zu machen, die Kirche zu entdecken, zu feiern, zu singen, zu beten – und dabei "mit Gott in Berührung zu kommen".




In der Bücherstube können Sie am Sonntagvormittag in Ruhe bei einer Tasse Tee schmökern und sich unterhalten. Sie finden sie zusammen mit dem Weltladen im Gemeindehaus im ersten Stock.
Im Weltladen können Sie fair gehandelte Produkte erwerben. Wir arbeiten mit der örtlichen Agenda-Gruppe zusammen und haben auch einen Stand auf dem Wochenmarkt. Regelmäßig können Sie auch im Evangelischen Gemeindehaus sonntagvormittags und bei Veranstaltungen der Gemeinde bei uns einkaufen.


Alle Gemeindmitglieder ab dem siebzigsten Lebensjahr erhalten zu ihrem Geburtstag Glückwünsche der Kirchengemeinde,die von Mitgliedern des Besuchsdienstkreises persönlich überbracht werden.






Neben religiösen Themen tauschen wir uns im Erwachsenenkreis auch über die kommunale Politik, Entwicklung und Erziehung der Kinder und private Angelegenheiten aus.
Wir treffen uns montags im 14tägigen Rhythmus im Gemeindehaus und unterhalten uns über aktuelle und christlich geprägte Themen. Am Anfang des Jahres planen wir ein abwechslungsreiches Programm für das Jahr, auch Wanderungen und Ausflüge gehören dazu!




Können Sie sich Plankstadt ohne das vertraute Bild mit der kleinen gelben Kirche im Ortszentrum vorstellen?
Für alle, die uns bei der Instandhaltung des Bauwerks unterstützen wollen, wurde der Förderkreis der Evangelische Kirche Plankstadt gegründet.

Als Mitglied im Förderkreis Diakonie tragen Sie dazu bei, soziale Not in unserem Umfeld zu lindern. Zugleich haben Sie das Recht für Pflegeleistungen der Sozialstation, die den Satz der Pflegeversicherung übersteigen, bezuschusst zu werden.

 

Diese Seite drucken   Sitemap   Kontakt  


 
top